DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir möchten Ihre Erfahrung mit dem Internet so angenehm und lohnend wie möglich gestalten, um Ihnen zu ermöglichen, die riesige Auswahl an Informationen, Tools und Möglichkeiten im Internet mit voller Zuversicht nutzen.

Wir haben diese Datenschutzrichtlinien zusammengestellt, um Ihnen unser starkes Engagement für Privatsphäre und Sicherheit zu offenbaren. Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben wie unser Unternehmen die Daten von den Endbenutzern unserer Internetdienstleistungen (die „Dienstleistungen“) sammelt – die Personen, die auf einige unserer Dienstleistungen zugreifen aber keine Konten besitzen („Besucher“), sowie die Personen, die möglicherweise Produkte erwerben und/oder eine monatliche Servicegebühr zahlen, um Dienstleistungen zu abonnieren („Mitglieder“) - was wir mit den Daten, die wir sammeln, machen und die Möglichkeiten, die die Besucher und Mitglieder in Bezug auf das Sammeln und die Nutzung solcher Daten haben. Wir bitten Sie, diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig durchzulesen.

Persönliche Daten, die unser Unternehmen sammelt und wie diese gebraucht werden

Einführung. Unser Unternehmen sammelt Daten, von Besuchern und Mitgliedern, die durch unsere Dienstleistungen auf verschiedene Teile unserer Dienstleistungen und das Netzwerk unserer Websites zugreifen, auf unterschiedliche Weise. Wir nutzen diese Daten in erster Linie, um Ihnen bei der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, eine individuell angepasste Erfahrungen bieten zu können und im Allgemeinen teilen wir diese Daten nicht mit Dritten. Wir können jedoch gesammelte, persönliche Daten offenlegen, falls wir Ihre vorherige Einwilligung erhalten haben oder unter sehr besonderen Umständen, wie wenn wir glauben, dass eine solche Offenlegung gesetzlich erforderlich ist oder bei sonstigen, nachstehend beschriebenen Sonderfällen.

Registrierung: Mitglieder werden bei der Anmeldung für unsere Produkte und Dienstleistungen eventuell um die Angaben von einigen persönlichen Daten gebeten, einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer, Abrechnungsdaten (wie Kreditkartennummer) und die Art des verwendeten Computers, der gebraucht wird um auf unsere Dienstleistungen zuzugreifen. Die persönlichen Daten, die wir von unseren Mitgliedern während des Regenerationsprozesses sammeln, werden gebraucht, um das Konto jedes Mitglieds zu administrieren (etwa zu Abrechnungszwecken). Diese Daten werden nicht mit Dritten geteilt, sofern dies nicht ausdrücklich anderweitig festgelegt wurde oder unter besonderen Umständen.

In den meisten Fällen, in denen unser Unternehmen und ein Partner gemeinsam für unsere Dienstleistungen werben, werden wir jedoch infolge der gemeinsamen Promotion einige persönliche Daten zur Verfügung stellen, wie etwa Name, Adresse und Benutzername der Personen, die sich für die Dienstleistungen angemeldet hat. Dies dient dem alleinigen Zweck uns und dem Partner zu erlauben, die Resultate der Promotion auswerten zu können.

In diesem Fall darf der Partner die persönliche Daten für keine anderweitigen Zwecke verwenden. Wir können ebenfalls nicht-identifizierende und zusammengefasste Profile mit den persönlichen Daten erstellen, welche die Mitglieder uns während der Anmeldung zur Verfügung gestellt haben (etwa die Gesamtzahl aber nicht die Namen der Mitglieder). Wie weiter unten detaillierter beschrieben, können wir diese zusammengefassten und nicht-identifizierenden Daten benutzen, um Werbung für die Dienstleistungen zu verkaufen.

Die Partner und Sponsoren unseres Unternehmens: Einige unserer Produkte und Dienstleistungen können den Besuchern und Mitgliedern im Zusammenhang mit einem verbundenen, unabhängigen Unternehmer/Verkäufer oder einem nicht verbundenen Partner angeboten werden. Um Besucher und Mitglieder mit einigen dieser Produkten und Dienstleistungen ausstatten zu können, muss der Partner möglicherweise persönliche Daten sammeln und speichern. Sie werden benachrichtigt, bevor jegliche solche Daten gesammelt und übertragen werden und Sie können sich dazu entscheiden, diese besondere Dienstleistung oder Funktion nicht zu benutzen.

Darüber hinaus verfügen unsere Partner möglicherweise über Werbung oder gemeinsam vermarktete Websites (Co-Branding), welche von einem verbundenen, unabhängigen Unternehmer/Verkäufer oder einem nicht verbundenen Partner mitgetragen wird. Unser Unternehmen darf nicht-identifizierbare und zusammengefasste Daten (abgesehen von den oben beschriebenen), aber keine persönlichen Daten mit solchen Partnern teilen, damit diese die angebotenen und gemeinsam vermarkteten Produkte oder Dienstleistungen verwalten können.

Online-Einkaufen: Auf einigen Websites können Sie Produkte und Dienstleistungen erwerben oder sich registrieren, um Materialien, wie Newsletters, Kataloge oder Nachrichten zu neuen Produkten und Dienstleistungen, zu erhalten. In vielen Fällen werden Sie darum gebeten Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung zu stellen, wie etwa Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Kredit- oder Bankkarteninformations.

Sollten Sie eine Bestellung für eine andere Person ausfüllen, wie zum Beispiel eine Online-Geschenkartikelbestellung, die direkt an den Empfänger versendet wird, werden Sie möglicherweise gebeten, Daten über den Empfänger zur Verfügung zu stellen, wie den Namen des Empfängers, die Adresse und Telefonnummer. Unser Unternehmen hat keine Möglichkeit der Kontrolle darüber wie Dritte irgendwelche persönlichen Daten nutzen, die Sie bei der Ausführung einer solchen Bestellung zur Verfügung stellen. Bitte gehen Sie hierbei mit äußerster Sorgfalt vor.

Falls Sie Dienstleistungen oder Produkte direkt von unserem Unternehmen bestellen, werden wir die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nur benutzen zur Verarbeitung der Bestellung benutzen. Solche Daten werden niemals mit anderen Parteien ausgetauscht, sofern dies nicht für die Ausführung der Bestellung notwendig ist.

Online-Werbung: Unser Unternehmen kann unsere Online-Werbungen veröffentlichen. In solchen Fällen tauschen wir zusammengefasste und nicht-identifizierbare Daten über unsere Besucher und Mitglieder, welche wir während dem Registrierungsverfahren oder durch Online-Umfragen und Promotionen mit diesen Inseraten gesammelt haben, mit den Werbetreibenden aus.

Darüber hinaus benutzen wir diese zusammengefassten und nicht-identifizierbaren Daten in einigen Fällen, um persönlich abgestimmte Werbung oder Joint-Ventures anzubieten. Ein Beispiel hierfür ist, falls eine Werbeagentur oder ein Joint-Venture-Unternehmen uns mitteilt, welche Zielgruppe sie erreichen möchten und uns eine maßgeschneiderte Werbestrategie für diese Zielgruppe anbietet. Wir können der angesprochenen Zielgruppe die Werbung, die auf den zusammengefassten und nicht-identifizierbaren Daten, die wir gesammelt haben basiert, zeigen oder zustellen. Unser Unternehmen tauscht keine persönlichen Daten über Besucher oder Mitglieder mit diesen Werbeagenturen oder Joint-Venture-Unternehmen aus.

Antworten auf E-Mail-Anfragen: Wenn Besucher oder Mitglieder E-Mail-Anfragen an unser Unternehmen richtet, wird die Absender-E-Mail-Adresse zur Beantwortung der erhaltenen E-Mail-Anfrage genutzt. Unser Unternehmen benutzt die Absender-E-Mail-Adresse für keinen anderen Zweck und teilt die Absender-E-Mail-Adresse keinen dritten Parteien mit.

Freiwillige Kundenbefragungen: Wir führen regelmäßig Umfragen an Business-Kunden und an individuellen Kunden durch. Wir ermutigen unsere Kunden, an diesen Umfragen teilzunehmen, da diese Befragungen uns mit wichtigen Daten versehen, welche uns helfen die Art der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen und die Art in welcher wir Ihnen diese anbieten, zu verbessern. Ihre persönlichen Daten und Antworten werden streng vertraulich behandelt, selbst wenn die Umfrage von einem Dritten durchgeführt wird. Die Teilnahme an den Kundenumfragen ist freiwillig.

Wir können die Daten, der individuellen Antworten auf unsere Kundenumfragen, entnehmen und diese mit den möglichen Antworten anderer Kunden kombinieren (oder zusammenfassen), um weitere, allgemeinere Antworten auf die Fragen zu schaffen (wie etwa Geschlecht, Alter, Wohnort, Hobbys, Ausbildung, Beschäftigung, Branche oder weitere demografische Informationen). Wir werden die zusammenfassen Daten nutzen, um die Qualität unserer Dienstleistungen für Sie zu verbessern und um neue Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln. Diese zusammenfassen, nicht persönlich identifizierbaren Daten können mit Dritten ausgetauscht werden.

Promotionen: Unser Unternehmen hält möglicherweise Wahlen, Wettkämpfe, Gewinnspiele, Auslosungen, Spiele, Inhalte oder weitere Promotionen, die durch Dritte gesponsert oder gemeinsam vermarktet werden. In einigen Fällen muss unser Unternehmen möglicherweise persönliche, identifizierbare Daten der Gewinner an Dritte übermitteln. Unser Unternehmen hat keine Kontrolle darüber, wie die dritten Parteien diese Daten nutzen..

Sie nehmen möglicherweise durch das Tätigen eines Einkaufs von uns oder durch die zur Verfügungsstellung von persönlichen, identifizierbaren Daten aus anderen Gründen oder zu anderen Zwecken, automatisch an einem Gewinnspiel, Wettstreit oder einer anderen Promotion teil. Sobald die Gewinner gewählt wurden, werden nur die Namen und die persönlichen, identifizierbaren Daten der Gewinner mit der Einheit, die die Verwaltung des Wettkampfs oder Gewinnspiels übernimmt, ausgetauscht, damit diese die Gewinner benachrichtigen kann.

Sonderfälle: Es gehört zur Firmenpolitik, keine persönlichen Daten von Besuchern und Mitgliedern zu verwenden oder weiterzugeben, die nicht mit den oben beschriebenen Möglichkeiten in Zusammenhang stehen, ohne Ihnen vorher eine Gelegenheit zum Rücktritt zu geben oder eine Gelegenheit diese Verwendung anderweitig zu verbieten.

Wir können jedoch persönliche Daten über Besucher und Mitglieder oder Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienstleistungen oder der durch unsere Dienstleistungen zugänglichen Websites offenlegen, falls wir es aus irgendeinem Grund und aus eigenem Ermessen als vernünftig erachten, einschließlich: an Kreditinstitute, Inkassounternehmen, Händlerdatenbankagenturen, Rechtsdurchsetzung oder um Gesetzen zu genügen, wie zum Beispiel dem Electronic Communications Privacy Act (Gesetz zum Datenschutz in der elektronischen Kommunikation), dem Child Online Privacy Act (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet), Regulierungen, behördliche oder gerichtliche Anfragen für solche Informationen; um Daten zu veröffentlichen, welche nötig sind, um Personen die unsere Nutzungsbedingungen oder Dienstleistungsbedingungen, oder andere Nutzungsrichtlinien verletzen, zu identifizieren, zu kontaktieren oder gerichtlich zu belangen; zum ordnungsgemäßen Betreiben der Dienstleistungen; oder zum Schutz unseres Unternehmens und unseren Mitgliedern.

Bekanntmachung an die Anwohner des US-Bundesstaats Kalifornien – Ihre Recht auf Privatsphäre nach kalifornischem Recht gemäß dem kalifornischen Online-Datenschutzgesetz und dem kalifornischen Handelsgesetzbuch (California Business and Professions Code)

Diese Datenschutzrichtlinien bestimmen die Kategorien der personenbezogenen und identifizierbaren Daten, die unser Unternehmen durch unsere Websites und Online-Dienstleistungen über die einzelnen Verbraucher sammelt, welche die kommerziellen Websites oder die kommerziellen Online-Dienstleistungen unseres Unternehmens nutzen oder besuchen und die Kategorien von Personen oder Entitäten aus dritten Parteien, mit welchen unser Unternehmen diese personenbezogenen und identifizierbaren Informationen austauschen kann.

Unser Unternehmen pflegt keine Prozesse für einzelne Verbraucher, die unsere kommerziellen Websites oder Online-Dienstleistungen benutzen oder besuchen, um Veränderungen zu jeglicher seiner personenbezogenen, identifizierbaren Daten, welche durch unsere Websites oder Online-Dienstleistungen gesammelt werden, zu überprüfen oder zu ersuchen.

Sehen Sie sich hierzu nachstehend die Sektion „Revisionen dieser Richtlinien“ zur Beschreibung der Prozesse an, bei welchen unser Unternehmen die Verbraucher, die unsere kommerziellen Websites oder Online-Dienstleistungen nutzen oder besuchen, über wesentliche Veränderungen der Datenschutzrichtlinien des Unternehmens für diese Websites oder Online-Dienstleistung informiert.

Das Gültigkeitsdatum dieser Datenschutzrichtlinien befindet sich am Ende dieser Datenschutzrichtlinien unter dem Titel „zuletzt aktualisiert“

Im Sinne dieser Richtlinien und der Erfüllung kalifornischer Rechte gelten folgende Begriffsbestimmungen:

Je nach Aktivität des Besuchers in Bezug auf unsere kommerzielle Website oder Online-Dienstleistungen, können zusätzlich zu den in anderen Abschnitten dieses Dokuments dargelegten Informationen, die folgenden „personenbezogenen, identifizierbaren Daten“ gesammelt werden.

Der Begriff „personenbezogene, identifizierbare Daten“ bedeutet; individuell identifizierbare Informationen über einen einzelnen Verbraucher, welche von unserem Unternehmen online von einer Person gesammelt und in zugänglicher Form gewartet werden und jegliche der folgenden
Informationen umfassen können:

(1) Ein Vor- und Nachname.
(2) Eine Wohnadresse oder andere Adressen, einschließlich Straßenname und Name der Stadt oder Ortschaft.
(3) Eine E-Mail-Adresse.
(4) Eine Telefonnummer.
(5) Eine Sozialversicherungsnummer.
(6) Irgendwelche weiteren Identifikatoren, welche die physikalische oder online Kontaktaufnahme einer bestimmten Person ermöglichen.
(7) Informationen bezüglich eines Benutzers, welche die Websites oder die Online-Dienstleistungen online von dem Benutzer sammeln und in einer personenbezogenen, identifizierbaren Form warten, in Kombination mit einem in dieser Datenschutzrichtlinien beschriebenem Identifikator.

Laut kalifornischem Recht SB 27 haben die Anwohner Kaliforniens das Recht, einmal pro Jahr,
Informationen über Dritte, an die wir gegebenenfalls personenbezogene, identifizierbare Daten
über Sie und Ihre Familie im Verlauf des vorherigen Kalenderjahres zu Marketingzwecken
weitergegeben haben, sowie eine Beschreibung der Kategorien personenbezogener,
identifizierbarer Daten, die wir weitergegeben haben, zu erhalten.
“California Bitte senden Sie” um einen solchen Antrag zu stellen, eine E-Mail an Privacy@PrivacyRequest.com und erwähnen Sie den Satz „ California Privacy Request“ in der Betreffzeile und nennen Sie ebenfalls den Domainname der Website, über welche Sie sich erkundigen, Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von dreißig Tagen nach Empfang beantworten

“Cookies” und wie unser Unternehmen diese verwendet. Ein „Cookie“ ist eine kleine Datendatei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden kann, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Unser Unternehmen kann Cookies verwenden, um Informationen zu sammeln, zu speichern und manchmal zu verfolgen und zwar für statistische Zwecke, zur Verbesserung der Produkte und Dienstleistung, die wir anbieten und um unsere Telekommunikationsnetzwerke zu verwalten.

Falls Sie ein Besucher oder Mitglied sind, können wir Cookies verwenden, um Ihre Einstellungen zu speichern und um Ihnen personalisierte Dienste anzubieten zu können. Diese Cookies erlauben dritten Parteien keinen Zugriff auf Ihre Kundeninformation. Des Weiteren beachten Sie bitte, dass es eventuell erforderlich ist Cookies zu akzeptieren, falls Sie andere Websites besuchen, bei welchen Sie aufgefordert werden sich einzuloggen oder die anpassbar sind.

Advertisers and partners may also use their own cookies. We do not control use of these cookies and expressly disclaim responsibility for information collected through them.

Werbetreibende und Partner können ebenfalls ihre eigenen Cookies verwenden. Wir kontrollieren die Verwendung dieser Cookies nicht und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Informationen, die durch diese gesammelt werden.

Die Verpflichtung unseres Unternehmens zur Privatsphäre von Kindern. Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist uns äußerst wichtig. Es gehört zu unseren Richtlinien ,dem Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet ( Children’s Online Privacy Protection Act) aus dem Jahre 1998 und allen weiteren geltenden Gesetzen zu entsprechen. Aus diesem Grund beschränken wir unsere Website auf 18-jährige und ältere Personen.

SIE MÜSSEN MINDESTENS ACHTZEHN (18) JAHRE ALT ODER ÄLTER SEIN, UM AUF DIESE WEBSEITE ZUGREIFEN ZU DÜRFEN. FALLS SIE JÜNGER ALS ACHTZEHN JAHRE ALT SIND, IST ES IHNEN AUS KEINEM GRUND ERLAUBT, AUF DIESE WEBSITE ZUZUGREIFEN. INFOLGE DER ALTERSBESCHRÄNKUNG FÜR DIE VERWENDUNG DER WEBSEITE FÄLLT KEINE DURCH DIESE WEBSEITE ERHALTENE INFORMATION UNTER DAS GESETZ ZUM SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE VON KINDERN IM INTERNET (COOPA) UND WIRD DESHALB NICHT ÜBERWACHT.

Öffentliche Foren: Bitte erinnern Sie sich daran, dass jegliche Information, die Sie in irgendeinem Mitgliederverzeichnis oder anderen öffentlich zugänglichen Bereichen unserer Websites oder dem Internet offenlegen, zu öffentlicher Information wird. Sie sollten Vorsicht walten lassen, wenn Sie sich dazu entschließen persönliche Informationen oder Daten in diesen öffentlichen Bereichen zu veröffentlichen.

Die Verpflichtung unseres Unternehmens zum Datenschutz: Dienstleistungen und Webseiten, welche wir sponsern, haben Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust, Missbrauch und die Änderung der sich unter unserer Kontrolle befindenden Daten, zu schützen. Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um die Integrität und Sicherheit unseres Netzwerkes und unserer Systeme zu gewährleisten, können wir leider nicht garantieren, dass unsere Sicherheitsmaßnahmen den illegalen Zugriff Dritter (Hacker) auf diese Daten verhindern.

Fragen zur Datenschutzrichtlinie stellen: Bei Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder den darin beschriebenen Praktiken, können Sie sich jederzeit gerne mit uns über die auf dieser Website zur Verfügung gestellte Kontaktinformation in Verbindung setzen.

Revisionen dieser Richtlinien: Unser Unternehmen behält sich das Recht vor diese Richtlinien, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere sonstigen Richtlinien und Vereinbarungen, durch die Aktualisierung dieses Textes, jederzeit und in jeder Weise zu überarbeiten, zu berichtigen oder zu verändern. Durch die Benutzung dieser Website nach der Durchführung solcher Änderungen, stellen Sie Ihre Kenntnisnahme und Anerkennung dieser Änderungen dar. Bitte konsultieren Sie diese Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten vor jeder Nutzung auf eventuelle Veränderungen

Austritt: Falls Sie nicht länger wünschen, E-Mail-Mitteilungen von uns zu erhalten, dann senden Sie bitte eine E-Mail an: unsubscribe@fatlossfactor.com ,und wir werden Sie aus unserer Datenbank löschen. Am Ende jeder E-Mail, welche Sie eventuell von uns erhalten, finden Sie ebenfalls einen Abmeldelink. Sobald Sie auf diesen Link klicken, werden Sie automatisch abgemeldet.

Copyright © 2013