Ankle Bounces

Zur Ausführung des Ankle Bounces, springen Sie indem Sie nur mit Hilfe der Fußgelenke. Gegebenenfalls können Sie am Anfang auch Ihre Knie verwenden. Dämpfen Sie den Schock beim Landen nur mit den Fußgelenken. Wiederholen Sie die Übung so oft wie möglich nur mit dem Fußgelenk.


Bounding

Zur Ausführung des Bounding, beginnen Sie mit übertriebenen Bewegungen zu laufen. Stoßen Sie sich bei jedem Schritt stark vom Boden ab und versuchen Sie so lange wie möglich in der Luft zu bleiben. Wenn das nächste Bein landet, stoßen Sie sich erneut beim nächsten Schritt vom Boden ab.


Butt Kicks

Zur Ausführung des Butt Kicks, stellen Sie sich aufrecht hin, und treten Sie mit einem Bein nach hinten während das andere fest auf dem Boden bleibt. Wechseln Sie die Beine und versuchen Sie den Po mit dem Hinterbein zu berühren.


Cycling

Zur Ausführung des Cycling, setzen Sie sich auf das Fahrrad, der Rücken bleibt gerade und nach vorne gelehnt, die Hände auf der Lenkstange. Bewegen Sie die Pedalen mit Hilfe der Beine.


Eliptical

Zur Ausführung des Elliptical, stehen mit beiden Füßen auf Plattformen der Maschine gepflanzt. Bewegen Sie Ihre Füße, als ob Sie zu Fuß, Greifen die Pole und damit Ihre Arme um ihre Bewegung zu folgen.


Fast Walking

Zur Ausführung des Fast Walking, gehen Sie in einem schnelleren Tempo als gewöhnlich. Die Arme pendeln auf natürliche Weise neben dem Körper.


Heel Walking

Zur Ausführung des Heel Walking, stellen Sie sich aufrecht hin. Gehen Sie auf den Fersen vorwärts, die Zehen berühren den Boden nicht und sind gegen das Schienbein gerichtet.


High Knee Running

Zur Ausführung des High Knee Running, stellen Sie sich aufrecht hin. Ihr Körper bildet eine Gerade. Beginnen Sie zu laufen, Augen nach vorne und das Kinn nach oben gerichtet, die Arme pendeln neben dem Körper. Übertreiben Sie die Kniehöhe sodass die Hüften parallel zum Boden sind. Ihr Schritt sollte kurz und schnell sein – Sie stehen auf den Fußballen und springen schnell vom Boden ab wenn Ihr Bein auf dem Boden landet.


High Knees

Zur Ausführung des High Knees, stellen Sie sich aufrecht hin. Laufen Sie auf der Stelle, indem Sie die Knie so hoch wie möglich heben. Sie können diese Übung auch auf den Zehen machen, und mit erhöhter Geschwindigkeit.


Jumping Jacks

Zur Ausführung des Jumping Jacks, stellen Sie sich mit zusammengefügten Beinen aufrecht hin, die Hände seitlich pendeln lassen. Beugen Sie die Knie während Sie gleichzeitig springen und die Beine ausbreiten. Während dieser Übung sollten die Arme über dem Kopf gestreckt sein. Springen und landen Sie auf den Ballen.


Jumping Rope

Zur Ausführung der Springseilübung stellen Sie sich, mit einem Ende des Seils in jeder Hand und das Seil hinter Ihren Füßen, hin. Mit einer kräftigen Bewegung aus dem Handgelenk heraus, bewegen Sie das Seil über Ihren Kopf, in einer kreisförmigen Bewegung, und hüpfen Sie über das Seil, wenn es zurück zu Ihren Füßen kommt.


Marching In Place

Zur Ausführung der Übung „auf der Stelle marschieren“ stellen Sie sich aufrecht hin und machen Sie Ihren Rücken gerade. Erheben Sie Ihr linkes Bein, bis Ihr Oberschenkel parallel zum Boden steht und schwingen Sie gleichzeitig Ihren rechten Arm in einer übertriebenen Marschbewegung nach vorne. Wiederholen Sie die Übung mit Ihrem rechten Bein und Ihrem linken Arm in einer fortlaufenden Bewegung.


Row Machine

Zur Ausführung für die Übung an der Rudermaschine setzen Sie sich auf den Sitz der Maschine und drücken Sie Ihre Füße gegen die Fußplattform mit gebeugten Knien. Benutzen Sie beide Hände, um den Griff zu halten und drücken Sie Ihren Körper nach hinten, während Sie an dem Griff ziehen.


Skipping

Zur Ausführung einer Hüpfübung stellen Sie sich hin. Drücken Sie einen Fuß zum Sprung ab und dann landen Sie auf Ihrem anderen Fuß. Wenn Ihr Füße landet, nutzen Sie ihn, um Ihren Körper in einen kleinen, einbeinigen Sprung zu bringen, landen Sie auf dem gleichen Fuß, bevor Sie rennen oder joggen. Jedes Mal wenn Ihr Fuß den Boden berührt, benutzen Sie ihn, um Ihren Körper zu einem Sprung hochzudrücken. Sie können die Übung auch mit joggen oder rennen ausüben.


Skipping With Arms

Zur Ausführung einer Hüpfübung mit den Armen stellen Sie sich hin. Drücken Sie sich mit Ihrem linken Fuß zu einem Sprung ab, während Sie Ihr Knie nach vorne und nach oben bewegen und beide Arme nach vorne schwingen. Landen Sie auf Ihrem rechten Fuß, nehmen Sie Ihr linkes Knie nach vorne und hoch und schwingen Sie beide Arme nach vorne. Wiederholen Sie die Übung in einer fortlaufenden Bewegung.


Straight Leg Jumping

Zur Ausführung eines Sprungs mit gestrecktem Bein drücken Sie Ihren linken Fuß in einer tretenden Bewegung nach vorne und nach oben, während Sie Ihr Bein gestreckt halten. Landen Sie auf Ihrem rechten Fußballen, und treten Sie damit sofort nach vorne und nach oben aus, während Sie auf Ihrem linken Fuß landen. Wiederholen Sie die Übung in einer fortlaufenden Bewegung.


Swimming

Um das Schwimmen auszuführen, stellen Sie sich zunächst eine Achse vor, die vom Kinn zur Brust durch Ihren Körper verläuft. Beim Schwimmen dreht sich Ihr Körper um diese Achse. Treten Sie mit gestreckten, aber flexiblen Beinen und nach außen zeigenden Zehen mit beiden Füssen abwechselnd nach oben und unten. Bewegen Sie währenddessen Ihre Arme wie eine Windmühle im Kreis. Wenn ein Arm voll ausgestreckt ist, sollte sich der andere Arm an der Seite Ihres Körpers befinden. Ziehe den gestreckten Arm mit flachen Händen unterhalb Ihres Körpers durch das Wasser. Heben Sie den anderen Arm aus dem Wasser und bringen Sie ihn ganz nach vorn, während Sie den anderen Arm unter den Körper ziehen. Beugen Sie den Ellenbogen und ziehen Sie die Fingerspitzen über die Wasseroberfläche. Tauchen Sie mit den Fingerspitzen ins Wasser ein und strecken Sie den Arm vollständig aus.


Treadmill

Zur Ausführung der Übung auf dem Laufband stellen Sie die Geschwindigkeit ein und wählen Sie ein programmiertes Programm. Bewegen Sie Ihre Füße in der Geschwindigkeit des Laufbandes, so als würden Sie laufen oder rennen.


Walking On Toes

Zur Ausführung der Übung“ auf Zehenspitzen laufen“ stellen Sie sich hin und bewegen Sie sich, als ob Sie laufen würden, jedoch ziehen Sie bei jedem Schritt die Hacken hoch und Sie laufen nur auf den Fußballen.